Frau Z. C.

Sehr geehrtes Zawatzky Team,

ich danke Ihnen vielmals f├╝r die "Gute Besserung" - W├╝nsche und noch viel mehr danke ich Ihnen f├╝r den sicheren, qualitativen und professionellen Umbau, der mich seit ├╝ber 7 Jahren nie im Stich gelassen hatte. Auch in der schlimmsten Situtation, w├Ąhrend des Aufpralls, hat sich der Sitz keinen cm bewegt, was mir vielleicht das Leben gerettet hat. Ich trauere um mein Auto, als h├Ątte ich meinen besten Freund verloren, das kann man nicht erkl├Ąren. [...]"

Herr Steve F.

Hallo Zusammen,
mit dieser Mail m├Âchte ich mich bei allen beteiligten bedanken. [...] Was f├╝r ein Geburtstagsgeschenk!!! Endlich unbeschwert ins Auto setzen [...]. Wie Sie wissen, bin ich bis zur ├ťbergabe mit einem nicht umger├╝steten Schaltwagen gefahren. Die Schmerzen nach der Fahrt zur Arbeit waren unbeschreiblich. Danke f├╝r diese Erleichterung und den R├╝ckgewinn dieser Unbeschwertheit!
Mein spezieller Dank geht an: Rudolf und Andreas Zawatzky, daf├╝r dass Sie sich immer die Zeit f├╝r ein pers├Ânliches Gespr├Ąch nahmen. Bernd Zawatzky, daf├╝r dass er so korrekt mit meiner Krankheit umgegangen ist und mir das Fahren mit Handgas beigebracht hat (und f├╝r den Spa├č den wir dabei hatten)
Klaus Fabig, der mir nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat stets zur Seite stand. Danke f├╝r Ihre unb├╝rokratische Art! (Jetzt sinkt die Telefonrechnung wieder, der Falow hat endlich sein Auto. Aufpassen Mark, dass Grinsen habe ich gesehen!!! Wir sehen uns sp├Ątestens auf der Hausmesse und wehe dann wissen Sie nicht mehr wie ich meinen Kaffee trinke und dass meine Frau eh nie einen will!!! )
B├╝lent Tend├╝rek, daf├╝r dass er sich sofort um den Verkauf meines Schaltwagens gek├╝mmert hat, obwohl dieser eigentlich meiner Frau geh├Ârte.
Matthias Bruno, f├╝r seine Geduld mir alle Raffinessen meines neuen “Baby’s” bis ins Detail zu erkl├Ąren. (Und daf├╝r, dass er die Batterie geladen hat, w├Ąhrend ich ca. 47mal die Schwenkt├╝re probiert habe).
Ingrid Wild, daf├╝r dass Sie sich sogar noch ├╝ber die kleinen Scheine gefreut hat, mit denen ich den Eigenanteil f├╝r meinen Astra bezahlt habe.
Das ganze Team. Jeder Einzelne von Euch hat genau den richtigen Beruf gew├Ąhlt. Bei Euch kommt das Wort Beruf wirklich noch von Berufung!!!

Viele Gr├╝├če (ein xtreme zufriedener Kunde)
Steve F.

Frau Marianne A.

Sehr geehrte Damen und Herren,

f├╝r die gute Betreuung und Beratung in den vergangenen Jahren m├Âchte ich mich herzlich bedanken.
Meine Familie und ich gr├╝├čen Sie herzlich und w├╝nschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit und viel Kraft f├╝r Ihre vielf├Ąltigen Aufgaben.

Mit herzlichem Dank verbleibe ich

Ihre Marianne A.


Sehr geehrtes Team vom Mobilcenter und der Fahrschule,

Zuerst w├╝nsche ich Ihnen auf diesem Wege "Ein gutes, Gesundes und erfolgreiches neues Jahr"!
Desweiteren m├Âchte ich mich noch recht herzlich f├╝r das nette Fotogeschenk bedanken, welches ich k├╝rzlich ├╝ber den Postboten von Ihnen erhalten habe. Das war echt eine gelungene ├ťberraschung!

Auch ist es mir ein Anliegen, Ihnen nochmals "Danke" zu sagen f├╝r die prompte Bearbeitung und Abwicklung in meiner Angelegenheit. Es ist so wunderbar, wieder selber mobil zu sein!
[...]

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Angela D.

Frau Angela D.


Herr Hendrik G.

"Liebe Mitarbeiter,

f├╝r die ausgezeichnete Arbeit - Einbau Z4 und Umbau T├╝r Mazda - m├Âchte ich ganz herzlich danken! Mit diesem Umbau bin ich sehr zufrieden und das Fahren macht Freude.

Allen Mitarbeitern herzliche Gr├╝├če von
Hendrik G."

Herr Helmut R.

Sehr geehrte Damen und Herren,

[...] Gestatten Sie mir noch einige Anmerkungen: Seit der ├ťbergabe meines Fahrzeugs vor ca. 1 Monat, fuhr ich inzwischen knapp 1000 km mit dem f├╝r mich neuen System C1001L. Ich muss feststellen, dass dieses System wesentlich leichtg├Ąngiger und komfortabler zu bedienen ist als mein altes von der Konkurrenz.
F├╝r die hervorragende Beratung und Unterst├╝tzung darf ich mich im Nachhinein noch recht herzlich bedanken.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Helmut R.

Sehr geehrter Herr Fabig,

ich m├Âchte mich auf diesem Wege nochmals f├╝r die hervorragende Betreuung w├Ąhrend Ihrer Hausmesse bedanken. Sie haben es hervorragend verstanden, auf die individuellen Bed├╝rfnisse eines Behinderten einzugehen und kompetent und zielf├╝hrend beraten. Das jabb ucg bzr sagen: Service aus bester Hand! Wir sind mit einem sehr guten Gef├╝hl zur├╝ck nach M├╝nchen gefahren. [...]

Mit freundlichem Gru├č und nochmals einem gro├čen "Dankesch├Ân"
Axel B.

Herr Axel B.


Frau Dorothea M.

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerade erhielt ich das von Ihnen angeforderte Informationsmaterial und ich m├Âchte mich daf├╝r herzlich bedanken. Ich bin beeindruckt von der Professionalit├Ąt sowie insbesondere von dem sprachlichen und inhaltlichem Respekt, in dem Sie zu (und nicht "von" oder "├╝ber") mobilit├Ątseingeschr├Ąnkten Menschen sprechen [...].

Das Layout ist ├╝bersichtlich und informativ, es entbehrt jeglicher R├╝hrseligkeit und Herablassung, es ist modern und ansprechend.

Der Kunde ist schlicht weg Kunde und kein Mitleids- oder K├╝mmerobjekt, es wird eine hervorragende Dienstleistung in hervorragend professioneller Weise vorgestellt und stellt insofern meiner Erfahrung nach ein seltenes Muster nichtdiskriminierender Gesch├Ąftst├Ątigkeit dar.

Ich m├Âchte mich daher noch einmal daf├╝r bedanken und werde mich nach erfolgtem Umzug mit Ihnen betreffs Erlangung der Fahrerlaubnis und Anschaffung eines umr├╝stbaren PKWs in Verbindung setzen.

Mit freundlichem Gru├č
Dorothea M.


Herr Sebastian D.

Sehr geehrter Herr Zawatzky,

ich wollte mich bei Ihnen und Ihren Kollegen und besonders bei Herrn Horn f├╝r die schnelle und qualifizierte Hilfe bedanken. Ein Lob an die Werkstatt! [...] Ich konnte gestern erfolgreich meine 500 km nach F├╝rstenfeldbruck und zur├╝ck meistern.
So mu├č es sein ;-) [...]

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Sebastian D.


"Die Firma Zawatzky ist auf allen Gebieten eine sehr gute, empfehlenswerte Firma, zuverl├Ąssig und vertrauensvoll. Ich habe dieser Firma zu danken.

Albert M. 

Herr Albert M.


Sehr geehrter Herr Ketterer,

vielen Dank f├╝r die mir zugesandten Dokumente, sie werden mir mit Sicherheit weiterhelfen.
Ich bin mit meinem Handger├Ąt Heidelberg RS schon Probe gefahren, es f├Ąhrt sich echt gut. Habe den Tipp von einem Rollikollegen bekommen, der auch vom Drehgas auf das Zawatzky - Ger├Ąt umsteigt. [...]

Ich werde die Firma Zawatzky auf jeden Fall weiterempfehlen, auch f├╝r den Super Service nach dem Kauf und falls ich wieder ein System brauche, werde ich mich auf jeden Fall mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ich fahre jetzt nach 8 Jahren Fahrpause wieder mein erstes Auto!

Mit freundlichem Gru├č
Martin G.

Herr Martin G.


Hallo Herr Ketterer,
ich schicke Ihnen heute meine Meinung in einer formlosen E - Mail:
Ich find es toll, dass der Einbau des Handger├Ątes reibungslos und wunschtermingerecht ablief, ohne dass ich pers├Ânlich erscheinen musste.

Der Bedienhebel ist im Vergleich zu dem in der V - Klasse, den Sie mir vor knapp 7 Jahren einbauten, zumindest optisch filigraner [...], der ├ťberzug aus Leder ist angenehmer zu greifen [...] und die Bremse ist ebenfalls leichtg├Ąngiger und besser zu dosieren.
Die Abwicklung selbst, k├Ânnte ich mir nicht problemloser vorstellen, das w├╝rde ich an Ihrer Stelle auch so machen.

Vielen Dank nochmals, dass mein Weihnachtsgeschenk an mich noch rechtzeitig ausgeliefert werden konnte.
Uwe. H.

Herr Uwe H.


"Hallo Zawatzky - Team,

ich m├Âchte nochmal ganz herzlich Danke sagen! Der Umbau ist eine wirklich gute Arbeit geworden. Speziell nochmal Danke an Herrn Gellert, Herrn Siemann, Herrn Ketterer, Herrn Nothwang und Herrn Fabig. Nat├╝rlich auch an die, die hinter der Kulisse gearbeitet haben und die ich deshalb nicht namentlich kenne.

Viele liebe Gr├╝├če
Sylvia S." "

Frau Sylvia S.


Herr Thorsten H.

"Hallo liebes Zawatzkyteam,

erst mal Danke f├╝r eure Arbeit, so fahre ich jetzt schon seit '92 eure umgebauten Autos, erst einen Audi 100 Avant und jetzt den Chrysler als ENTERVAN. und besonders an den Werkstattleiter und seinen 'guten Riecher' mit dem Druckschalter. So konnte ich 500 km Fahrt sparen. Macht weiter so,

Sch├Âne Gr├╝├če
Thorsten H."


"Sehr geehrter Herr Zawatzky,

...ich m├Âchte mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern f├╝r Ihre Arbeit und Hilfsbereitschaft bedanken und ein ganz besonderes Lob f├╝r Ihre Mitarbeiter in Ihrer Werkstatt und Ihre Werkstattleitung aussprechen.
Ich komme seit dem Kauf meines Auto's 1999 regelm├Ą├čig zur Inspektion und auch Reparatur meines Opel Astra's mit Zusatzausr├╝stung zu Ihnen und werde jedesmal sehr freundlich von Ihren Mitarbeitern empfangen [...]
Sie sind sehr hilfsbereit und geben mir immer ausf├╝hrliche Auskunft. Sie besitzen ein umfangreiches Fachwissen, sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
S├Ąmtliche Arbeiten und Inspektionen werden immer sehr zuverl├Ąssig und genau ausgef├╝hrt. Sie haben f├╝r jedes Problem eine L├Âsung und ich kann darauf vertrauen, dass an meinem Auto rundum alles in Ordnung ist, wenn es Ihre Werkstatt verl├Ąsst.[...]

Deshalb wollte ich Ihnen einfach mal sagen, dass Sie eine "gute Mannschaft" haben, die ein "herzliches Dankesch├Ân" f├╝r Ihre zuverl├Ąssige Arbeit verdient hat.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Monika K

Frau Monika K.


Herr Egil H.,
Norwegen
"Hello Zawatzky Mobilcenter,

I am a young man at the age 43, living in Trondheim, Norway. I became disable in 1980 after i skiing accident. I have had cars for disabled persons since 1984. Last mars mounth I got my third car, Chrysler Voyager Entervan 2.8 CRD, which was delivered by Handi-Norge AS (www.handi.no) and rebuild by Zawatzky.
So far I have driven the car for more than 10.0000 km without any problem. I am very satisfied with the car. Everything looks smart and well designed. I send you two pictures of the car and me with a very famous landscape background, Geiranger in west of Norway.
(http://www.geiranger.no/deutch.html)

Sincerly
Egil H."

Familie Harry H.

"Hallo Herr Fabig,

ich m├Âchte mich nochmals bei Ihnen und den Mitarbeitern der Fa. Zawatzky f├╝r die Kundenfreundliche und sofortige Bearbeitung unserer W├╝nsche bedanken.

Ich kann Ihnen nur best├Ątigen, bei Ihnen ist der Kunde noch K├Ânig und wird sorgf├Ąltigst bedient. Wo ich es kann werde ich das Unternehmen Zawatzky weiterempfehlen.

Nochmals Danke und alles Gute.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Familie Harry H."

Frau
Annemarie P.
"Sehr geehrter Herr Zawatzky,

es ist kaum zu glauben! Vor 26 Jahren bin ich durch Ihre Firma Auto-mobil geworden.
die gewonnene Unabh├Ąngigkeit und Lebensfreude, die ich in dieser Zeit genie├čen durfte, m├Âchte ich nicht missen.

Vielen Dank daf├╝r!
Annemarie P."

Herr Manfred M.

"Vielen Dank f├╝r die Bilder und die super Probefahrt, ich hoffe das sie oder wir es schaffen ein geeignetes Auto f├╝r mich zu finden, kann es kaum erwarten wieder MOBIL zu sein wenn ich gewusst h├Ątte das die Beratung und auch die Mithilfe zur Beschaffung eines geeigneten Autos bei ihnen so viel besser ist, dann w├Ąre ich schon viel fr├╝her mal vorbei gekommen und h├Ątte nicht auf all die ├ämter gewartet bei denen sowieso nichts geht und die Firma P...... die wohl nur neue Autos verkaufen (wollen).

Mit freundlichen Gr├╝ssen
Manfred M."

"Regelm├Ą├čig liest man in der Presse ├╝ber Fehler und R├╝ckrufaktionen bei vielen Autoherstellern.

Als Behinderter bin ich auf ein zuverl├Ąssig angepasstes Auto besonders angewiesen.

Mit dem im Mobilcenter Zawatzky 1991 umgebauten Opel Kadett mit Linear-Hebel-Lenkung habe ich zwischenzeitlich viele Tausende Kilometer ohne Probleme gefahren. Dass bei einer technisch so anspruchsvollen Umr├╝stung ein derart guter Qualit├Ątsstandard erreicht wurde, ist eine hervorragende handwerkliche Leistung der Techniker vom Mobilcenter Zawatzky.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter vom Mobilcenter."
J├Ârg H.

Herr J├Ârg H.


Herr S.

"Sehr geehrter Herr Zawatzky,

nachdem wir nun schon einige Zeit den "Carony" Autositz getestet haben, m├Âchte ich Ihnen heute mitteilen, dass wir rundum zufrieden sind.
Dieser Autositz ist eine Erleichterung f├╝r meinen Sohn und f├╝r mich.

Ihre gro├čz├╝gige Spende wei├č ich sehr zu sch├Ątzen. Ich m├Âchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Herzliche Gr├╝├če - auch an Ihr Team
Herr S." 


"Sehr geehrter Herr Zawatzky,

bereits 1978 hat Ihre Firma mir das erste Auto behindertengerecht umger├╝stet. Besonders damals, kurz nach meinem Unfall und der Operation war die Wiedererlangung der Mobilit├Ąt eine unsch├Ątzbare Hilfe. Heute, nach knapp 40 Jahren r├╝sten Ihre Spezialisten mir wieder ein Auto um.
F├╝r diese Hilfe und die wieder gewonnene Lebensqualit├Ąt m├â┬Âchte ich mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern recht herzlich bedanken.

Mit freundlichen Gr├╝ssen
Albert V."

Herr Albert V.


bei einem Beratungsbesuch f├╝r ein Neufahrzeug CenterVan ├╝ber ihre Erfahrung mit der 10 Newtonmeter Lenkung:

“die ist so leichtg├Ąngig, das ist wie fliegen auf einer Wolke”.

Kerstin S.

Frau Kerstin S.


Herr Egil Pedersen
aus Norwegen
Mobilcenter Zawatzky Meckesheim
 
Herr Egil Berg Pedersen aus Norwegen wollte es genau wissen.
 
Schon letztes Jahr war klar; Herr Pedersen braucht ein neues Fahrzeug, mit dem er als Rollstuhlfahrer weiter ├╝ber die Lande fahren kann. Sein bisheriges Fahrzeug hatte bereits ├╝ber
360.000 km auf dem Tacho.
 
Bei seinen ├ťberlegungen bekam er diverse Fahrzeuge angeboten. Einen Chrysler mit Unterbodenlift h├Ątte er sogar sofort haben k├Ânnen. Doch nach der Ank├╝ndigung, dass der Chrysler Grand Voyager weiterhin als CenterVan f├╝r Rollstuhlfahrer umgebaut wird, hat sich Herr Perdersen f├╝r den Kauf bei Zawatzky entschieden. Auch wenn es Wartezeiten gab.
 
Ohne einen Original-Umbau gesehen zu haben beauftragte er das Unternehmen Mobilcenter Zawatzky. Doch dann kam eine erste Ern├╝chterung. Die Lieferzeit seines Fahrzeugs war ihm etwas zu lang. Die Nachfrage ist gro├č. Aufgrund des hohen Auftragseingangs werden bei Zawatzky Sonderschichten gefahren um den Auftragsbestand m├Âglichst schnell abzubauen.
Am morgen des 26. M├Ąrz 2009 stand Herr Pedersen unerwartet im B├╝ro von Andreas Zawatzky und wollte sich mit eigenen Augen davon ├╝berzeugen, ob denn tats├Ąchlich so viele Fahrzeuge im Auftragsbestand sind – sicherlich auch, um die Lieferzeit f├╝r sich etwas abk├╝rzen zu k├Ânnen.
Andreas Zawatzky nahm sich nat├╝rlich die Zeit und f├╝hrte Herrn Pedersen durch das Werk 2 (CenterVan-Produktion) und zeigte sein Fahrzeug in einer langen Reihe von Neufahrzeugen.
 
Das eigentlich Bemerkenswerte an dieser Geschichte:
Herr Pederson ist 1.180 km (einfacher Weg) plus F├Ąhre zu uns gefahren. Abfahrt morgens um 8:00 Uhr – Ankunft in Meckesheim 01:00 Uhr.
 
Er wollte wissen wie es um sein Fahrzeug steht und nahm den langen Weg von Norwegen nach Meckesheim und zur├╝ck auf sich.  
 
Auf die Frage ÔÇ×ob es nicht ein wenig crazy sei“ antwortete Herr Pedersen: ÔÇ×Mein Fahrzeug ist mein bester Freund um meine Beine“ und ÔÇ×ich fahre f├╝r mein Leben gerne Auto“
 
Vorfreude ist die Sch├Ânste Freude?
 
Herr Zawatzky zeigt die Reihe der anstehenden Umbauten.

Herr M├╝ller, R. Manheim
An die Gesch├Ąftsleitung und Mitarbeiter der Firma Zawatzky.       
 
Da ich seit meinem zweiten Lebensjahr – heute bin ich 66 – durch Kinderl├Ąhmung gehbehindert bin, wurde mir beim Autofahren das Bedienen von Gas und Bremse immer beschwerlicher. Im vergangenen Jahr wurde ich auf ihre Firma aufmerksam gemacht und besuchte am Tag der offenen T├╝r im Jahr 2008 ihren Betrieb in Meckesheim.
 
Meine Frau und ich waren ├╝berrascht wie viele M├Âglichkeiten es gibt, um behinderten Menschen das Autofahren m├Âglich oder einfacher zu machen. Ihr sehr freundlicher und kompetenter Herr Horn zeigte uns an seinem PKW das Modell Heidelberg. Sehr schnell waren wir davon ├╝berzeugt, wie hilfreich so ein Produkt ihrer Firma sein kann. Wir vereinbarten einen Termin zum Einbau des Modells Heidelberg und konnten nach einem Tag das Auto, inklusive aller Abnahmen (T├ťV), wieder abholen. Die Betreuung durch Herrn Ketterer von der kaufm├Ąnnischen Seite war ebenfalls sehr gut.
Im Betrieb selbst herrschte Zuvorkommenheit und Freundlichkeit.
 
Durch das Ger├Ąt Typ Heidelberg fahre ich nun viel sicherer und wieder mit gro├čer Freude mein Auto.
 
Es war mir ein Bed├╝rfnis ihnen von der guten Betreuung und meiner Zufriedenheit zu berichten.
 
Mit freundlichen Gr├╝├čen,
 
R.M├╝ller
Frau Kreitz, M.
Manheim

Liebes Zawatzky-Team!

Im September war ich wieder zur j├Ąhrlichen Inspektion bei Ihnen im Haus. Zudem war eine zeitaufwendigere Reparatur f├Ąllig, weshalb ich f├╝r zwei Tage bei Ihnen “zu Besuch” war.

Wie jedes Jahr wurde ich wieder bestens betreut und mein Auto gr├╝ndlich gewartet und repariert - alles zu meiner absoluten Zufriedenheit.

Sie sind immer alle freundlich, zuverl├Ąssig und sehr kompetent. F├╝r mich als “behinderter” Autofahrer ist es au├čerordentlich wichtig, dass ich mich absolut auf Sie verlassen kann.

Ein besonderer Dank geht an Herrn Horn; er k├╝mmert sich immer darum, dass es meinem Auto “an nichts mehr fehlt” und nimmt sich bei der abschlie├čenden Probefahrt immer die Zeit, nochmals alles ausf├╝hrlich zu erkl├Ąren und mich auch auf wichtige Dinge hinzuweisen.

So kann ich meine Heimfahrt immer mit einem sicheren und guten Gef├╝hl antreten!

Ich w├╝nsche Ihnen allen eine sch├Âne Vorweihnachtszeit und m├Âchte mich nochmals recht herzlich bedanken!

Freundliche Gr├╝├če

Monika Kreitz

handicap-netzwerk-1
handicap-netzwerk-2