- Fahrzeugkomplett und -teilumbauten

- Fahreignungsbegutachtung

- Reale Kräftemessungen

- Fahrschule

Unsere Erfahrung:

Behindertenumbauten

  für Fahrzeuge aller Art

Anpassungen an jede Behinderung

über 45 Jahre Erfahrung

BTW - für Fahrdienstleister

innovatives Denken
durchdachte Lösungen
individuelle Anpassungen
deutsch english - under construction!

CenterVan

Sicherheit für Fahrer und Passagiere

CV-Sicherheit-01
Ein Plus an geprüfter Sicherheit

Unser Unternehmen hat sämtliche Umbauten am CenterVan eigens vom TÜV prüfen lassen.
Mit dem hervorragenden Ergebnis, dass unsere sämtlichen technischen Umrüstungen nicht nur die hohen Anforderungen der Prüfer erfüllen.
Sie übertreffen sogar teilweise die Sicherheitsvorgaben des Gesetzgebers!
Der CenterVan erfüllt sämtliche hohen Ansprüche, die ein Chrysler - Produkt erfüllen muß!
Auch der umgerüstete Chrysler Grand Voyager - der CenterVan - behält die volle Werksgarantie und wird von Chrysler empfohlen.

Neu:

Sicherungs-Komplett-System
Rollstuhl - Rückhaltesystem für Rollstuhl - Fahrzeug
 
bequem - sicher - geprüft
 
Erstmals gibt es eine  durchgängig geprüfte Rückhaltevorrichtung für ein  Rollstuhlbeförderungsfahrzeug.
Im Rahmen der  allgemeinen Zulassungsprüfungen für den in Eigenregie bei Zawatzky  entwickelten CenterVan (umgebauter Chrysler Voyager) wurde das Rückhaltesystem  für den Rollstuhl gleich mit geprüft.
Jetzt ist es möglich  mit einem Balder Rollstuhl der Firma Etac und einem eingebauten Lock-Fix direkt  hinter das Lenkrad im CenterVan zu fahren und an den im Boden eingebauten  Feststell-Mechanismus anzudocken.
Damit ist die  Rollstuhlsicherung an Bequemlichkeit nicht mehr zu Übertreffen. Einfahren > Klick > fertig.
Beim Ausfahren wird der Mechanismus elektrisch gelöst und der  Rollstuhl kann ohne weitere Maßnahmen zurückgefahren  werden.
Diese Prüfung mit  TÜV-Siegel ist erst- und einmalig und wird eine große Erleichterung beim  Autofahren im Rollstuhl bringen.
Übrigens kann die Rollstuhlsicherung wahlweise  für die Fahrerseite und / oder die Beifahrerseite ausgestattet  werden.
CV-Sicherheit-02